Samstag 22. Juni 2024, 10-17 Uhr
Landwirtschaft hautnah erleben
Tag des offenen Hofes 2024

Fayence als Repräsentationsobjekt
und die Fayenceherstellung
in der Schrezheimer Manufaktur

Treffen im Museum Deutscher Fayencen in Schloss Höchstädt

Der erste Teil des Treffens widmete sich nochmals dem Thema des 3. Fayence-Symposiums im Jahr 2016. Im umfangreichen Bestand des Museums deutscher Fayencen im Schloss Höchstädt konnten die Überlegungen anhand der Keramiken weiter diskutiert werden. Der 2. Teil widmete sich der außerordentlich vielseitigen Palette von Schrezheimer Fayencen. Es entstand ein Arbeitsplan zur Veröffentlichung der über Jahrzehnte intensiv betriebenen Forschung der Ellwanger Experten Eberhard Veit und Wolfgang Rothmaier. Nach der Station Höchstädt war deshalb das Schloss ob Ellwangen sowie die beiden Privatsammlungen Ziel der Exkursion.

PDF Programm 2018

PDF Zusammenfassung Fayence-Symposium 2018