Traditionell bringen die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Bad Doberan das Haus zum Klingen, genießen Sie Kaffee und Kuchen aus der Gutsküche,

Verschiedene Führungen im Haus und zu der Terrinensammlung aus Fayence und Zinn bieten spannende Einblicke. Unsere Kunsthistorikerin Dr. Gun-Dagmar Helke weiß zu vielen Dingen interessante Geschichten zu berichten. Sie stellt zudem das druckfrische Kinderbuch „Die Reise zum verborgenen Feuer“ vor, in dem ein Drache aus der Fayencesammlung die Hauptrolle spielt.

Zum Abschluss spielen die Nachwuchstalente um 17 Uhr in der Kirche.