FR, 17.–SO, 19. September 2021, ganztägig

Freitag: Geländepferde Klasse A

Samstag:
Dressur
ab 8:30 (A, E, L)
Springen  ab 9 Uhr (A, E, L)


Sonntag: Geländeritt
8 Uhr Klasse VA
12:30 Klasse VE
15 Uhr Klasse VL
16:45 Ehrung der Landesmeister

Der genaue Zeitplan richtet sich nach der Anzahl der Startnummern.
Bitte erkundigen Sie sich vor Ort danach.

Dressur, Springen, Gelände – Nur wer alle drei Disziplinen erfolgreich absolviert, gewinnt!

Traditionell werden die Landesmeisterschaften der Vielseitigkeit von Mecklenburg Vorpommern an diesem Wochenende auf  dem Hofgelände rund um das denkmalgeschützte Herrenhaus ausgetragen. Der weitläufige Landschafts- und Skulpturenpark bietet eine wunderbare Kulisse für hochkarätigen Pferdesport. Auch für das leibliche Wohl ist mit Mittagsimbiss, Kaffee und Kuchen an allen Turniertagen gut gesorgt.

Herrenhaus für Besichtigungen geöffnet

Für die Turnierteilnehmerinnen und -teilnehmer, das Publikum und für Tagesgäste besteht in der Mittagszeit zwischen 11 und 15 Uhr die Möglichkeit, das spätbarocke,  reich ausgestattete Herrenhaus zu besichtigen:

  • die einzigartige Stuckdekoration und der Wappenfries im berühmten Rittersaal
  • die Kunstsammlungen (kostbare Deckelterrinen aus Fayence und Zinn, Mobiliar, Skulpturen und Gemälde)
  • die aktuelle Ausstellung auf drei Etagen (Artist in Residence 2021: Bodo Rott)

Bitte erkundigen Sie sich am Eingang zur Ausstellung in der Mecklenburger Diele (Parterre unterhalb der Schlosstreppe) nach den Führungen und Besichtigungszeiten. Der Teilbereich dieser Ausstellung mit den Illustrationen zu Reineke Fuchs ist täglich von 9–16 Uhr geöffnet.

Parkplätze für Tagesgäste befinden sich auf der Grünfläche gegenüber der Hofeinfahrt (siehe Luftbild unten im Downloadbereich). Die Parkplätze auf dem Hofgelände sind den Turnierteilnehmern vorbehalten!

Veranstalter: Parkentiner Reitverein am Hütter Wohld e.V.
Weitere Informationen für Reiter: vielseitigkeitsturnier-hohen-luckow@gmx.de

 

Der Eintritt ist frei.