Samstag 22. Juni 2024, 10-17 Uhr
Landwirtschaft hautnah erleben
Tag des offenen Hofes 2024

Brücken zwischen Musik, Literatur und Menschen

Festlandklassik bei Freunden präsentiert einen mehrteiligen Konzertabend, welcher unter dem Titel ›Brücken‹ die Kammermusik von Frank Bridge in den Mittelpunkt stellt. Das kammermusikalische Programm begleitet der Schauspieler Frank Buchwald einer Rezitation Lyrikband ›Das Geheimnis der Brücken‹ von Bernhard Theilmann.

Zur Festlandfamilie gehören:

  • Catherine Klipfel – Klavier
  • Stefan Hempel – Violine
  • Simone von Rahden – Viola
  • Natascha Paulich – Klavier
  • Frank Buchwald – Rezitation
  • Daniel Paulich – Cello, Gründer und künstlerischer Leiter

Weitere Inforamtionen: www.festlandklassik.de

Frank Bridge (1879–1941) zählt als Dirigent, Solist, Musikpädagoge und Komponist zu den bedutenden britischen Musikern des 20. Jahrhunderts. Benjamin Britten war einer seiner Schüler. Der deutsche Lyriker Bernhard Theilmann (1949–2017) prägte über viele Jahre als Kunstkritiker, Verleger und Aktivist das Dresdener Kulturleben.

Freuen Sie sich auf hochkarätige Interpreten in festlichem Ambiente.

Rahmenprogramm

17.00 Uhr
Erntedankgottesdienst in der reich geschmückten Hohen Luckower Kirche

18.00 Uhr
Imbiss und Getränke im Gutshaus

18.30 Uhr
Uhr Konzertbeginn im Rittersaal mit einer Pause

Karten

Karten zu 20 € können direkt bei uns unter (038295) 7650 oder schloss@guthohenluckow.de ab jetzt vorbestellt werden.